Collège royal et militaire de Thiron-Gardais, musée et jardin

Park und Garten ,  Historische Stätte und Denkmal ,  Stiftskirche ,  Geschichte Um Thiron-Gardais
Vue depuis le jardinThomas Biotteau
Vue depuis le jardinMarie Hénocq-Castanier
Jardin du collègeJean-François Delafaye
Jardin du collègeJean-François Delafaye
Vue depuis le jardinMarie Hénocq-Castanier
Salon de thé du collègeAlfran
Musée du collège royal et militaireMarie Hénocq-Castanier
Musée du collège royal et militaireMarie Hénocq-Castanier
  • Im Herzen eines typischen Percheron-Dorfes entdecken Sie ein einzigartiges Ensemble: das ehemalige königliche und militärische College und seinen Garten, das von Stéphane Bern aufgekauft und restauriert wurde und an die beeindruckende romanische Abteikirche von Thiron-Gardais angebaut ist.

  • Ein intimes Museum, das von Stéphane Bern selbst entworfen wurde und die reiche Geschichte der Anlage zeigt, von der Niederlassung der ersten Mönche des Ordens von Tiron über das tägliche Leben des Kollegs bis hin zu den jüngsten Restaurierungsarbeiten. Ein historischer Garten, der von dem berühmten Landschaftsarchitekten Louis Benech restauriert wurde und Tausende von Blumen- und Baumarten in seinen verschiedenen Bereichen enthält: französischer Garten, Rosengarten, Labyrinth, Obstgarten......

    Ein intimes Museum, das von Stéphane Bern selbst entworfen wurde und die reiche Geschichte der Anlage zeigt, von der Niederlassung der ersten Mönche des Ordens von Tiron über das tägliche Leben des Kollegs bis hin zu den jüngsten Restaurierungsarbeiten. Ein historischer Garten, der von dem berühmten Landschaftsarchitekten Louis Benech restauriert wurde und Tausende von Blumen- und Baumarten in seinen verschiedenen Bereichen enthält: französischer Garten, Rosengarten, Labyrinth, Obstgarten... Eine Feinschmecker-Teestube vor der Orangerie, in der die Besucher köstliche lokale Produkte probieren können. Um die Seele des Gartens zu bewahren, war niemand besser geeignet als der berühmte französische Landschaftsarchitekt Louis Benech. Er gestaltete den Garten des Collège neu, indem er die Harmon Ein intimes Museum, das von Stéphane Bern selbst entworfen wurde und die reiche Geschichte der Anlage zeigt, von der Niederlassung der ersten Mönche des Ordens von Tiron über das tägliche Leben des Kollegs bis hin zu den jüngsten Restaurierungsarbeiten. Ein historischer Garten, der von dem berühmten Landschaftsarchitekten Louis Benech restauriert wurde und Tausende von Blumen- und Baumarten in seinen verschiedenen Bereichen enthält: französischer Garten, Rosengarten, Labyrinth, Obstgarten... Eine Feinschmecker-Teestube vor der Orangerie, in der die Besucher köstliche lokale Produkte probieren können. Um die Seele des Gartens zu bewahren, war niemand besser geeignet als der berühmte französische Landschaftsarchitekt Louis Benech. Er gestaltete den Garten des Collège neu, indem er die Harmon https://boutique.chartres-tourisme.com/sites-et-musees/college-royal-militaire-de-thiron-gardais

  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Zugänglichkeit
    • Begrenzte Mobilität
  • Aktivitäten
    • Unterhaltung
    • Workshop für Erwachsene
    • Workshop für Kinder
  • Ausstattungen
    • Bar
    • Boutiquen
    • Onsite
    • Konferenzzimmer mit Ausstattung
  • Dienstleistungen
    • Haustiere erlaubt
  • Preise
  • Erwachsene
    Ab 8 €
  • Erwachsene
  • Reduzierter Preis
    Ab 5 €
  • Reduzierter Preis
  • Erwachsene
    Ab 8 €
  • Erwachsene
  • Pauschalpreis - Kind
    Ab 2 €
  • Pauschalpreis - Kind
  • Kostenlos
  • Kostenlos