Maison de Tante Léonie - Musée Marcel Proust

Museum - Interpretationszentrum ,  Haus ,  Haus des Künstlers Um Illiers-Combray
Ab :  9 Volle Preis
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
Maison de Tante Léonie - Musée Marcel ProustPatrick FORGET - www.sagaphoto.com
  • Besuchen Sie das vollständig eingerichtete Familienhaus von Tante Léonie, in dem Marcel Proust als Kind seine Ferien verbrachte. Provinzieller und exotischer Charme, die Wiege von Prousts Werk.

  • Zwischen Realität und Fiktion, Erinnerung und Fantasie zählt das "Haus von Tante Léonie" zu den letzten in der Realität verbliebenen Spuren der Umgebung des Schriftstellers, wie er sie in seinem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" beschreibt. Als gelungene und lebendige Rekonstruktion ist sie eine bewegende Gelegenheit für die Leser, ihre Fantasie mit der Realität zu konfrontieren. Dank zahlreicher Schenkungen und Vermächtnisse seiner Familie und Verwandten kann eine reiche...

    Zwischen Realität und Fiktion, Erinnerung und Fantasie zählt das "Haus von Tante Léonie" zu den letzten in der Realität verbliebenen Spuren der Umgebung des Schriftstellers, wie er sie in seinem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" beschreibt. Als gelungene und lebendige Rekonstruktion ist sie eine bewegende Gelegenheit für die Leser, ihre Fantasie mit der Realität zu konfrontieren. Dank zahlreicher Schenkungen und Vermächtnisse seiner Familie und Verwandten kann eine reiche Sammlung von Gegenständen, Briefen und Dokumenten, die dem Autor gehörten, zusammengetragen werden. Zwischen Realität und Fiktion, Erinnerung und Fantasie zählt das "Haus von Tante Léonie" zu den letzten in der Realität verbliebenen Spuren der Umgebung des Schriftstellers, wie er sie in seinem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" beschreibt. Als gelungene und lebendige Rekonstruktion ist sie eine bewegende Gelegenheit für die Leser, ihre Fantasie mit der Realität zu konfrontieren. Dank zahlreicher Schenkungen und Vermächtnisse seiner Familie und Verwandten kann eine reiche Sammlung von Gegenständen, Briefen und Dokumenten, die dem Autor gehörten, zusammengetragen werden.

  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Begrenzte Mobilität
  • Aktivitäten
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausstattungen
    • Boutiquen
    • Vorführungssaal
  • Preise
  • Erwachsene
    Ab 9 €
  • Kostenlos
  • Reduzierter Preis
    Ab 7 €
Öffnungen
  • vom 18. Mai 2024
    bis zum 30. Juni 2024
  • vom 1. Juli 2024
    bis zum 1. September 2024
  • vom 2. September 2024
    bis zum 3. November 2024
  • vom 4. November 2024
    bis zum 17. Mai 2025
  • Dienstag
    13:30 - 17:30
  • Mittwoch
    13:30 - 17:30
  • Donnerstag
    13:30 - 17:30
  • Freitag
    11:00 - 17:30
  • Samstag
    11:00 - 17:30
  • Sonntag
    11:00 - 17:30
  • * Besuchen Sie das vollständig eingerichtete Familienhaus von Tante Léonie, in dem Marcel Proust als Kind seine Ferien verbrachte. Provinzieller und exotischer Charme, die Wiege von Prousts Werk.
  • Montag
    11:00 - 18:00
  • Dienstag
    11:00 - 18:00
  • Mittwoch
    11:00 - 18:00
  • Donnerstag
    11:00 - 18:00
  • Freitag
    11:00 - 18:00
  • Samstag
    11:00 - 18:00
  • Sonntag
    11:00 - 18:00
  • * Besuchen Sie das vollständig eingerichtete Familienhaus von Tante Léonie, in dem Marcel Proust als Kind seine Ferien verbrachte. Provinzieller und exotischer Charme, die Wiege von Prousts Werk.
  • Dienstag
    13:30 - 17:30
  • Mittwoch
    13:30 - 17:30
  • Donnerstag
    13:30 - 17:30
  • Freitag
    11:00 - 17:30
  • Samstag
    11:00 - 17:30
  • Sonntag
    11:00 - 17:30
  • * Besuchen Sie das vollständig eingerichtete Familienhaus von Tante Léonie, in dem Marcel Proust als Kind seine Ferien verbrachte. Provinzieller und exotischer Charme, die Wiege von Prousts Werk.
  • Dienstag
    13:30 - 17:30
  • Mittwoch
    13:30 - 17:30
  • Donnerstag
    13:30 - 17:30
  • Freitag
    13:30 - 17:30
  • Samstag
    13:30 - 17:30
  • Sonntag
    13:30 - 17:30
  • * Besuchen Sie das vollständig eingerichtete Familienhaus von Tante Léonie, in dem Marcel Proust als Kind seine Ferien verbrachte. Provinzieller und exotischer Charme, die Wiege von Prousts Werk.